© 2019

The Save Movement Switzerland

THE SAVE MOVEMENT SWITZERLAND

The Save Movement ist ein weltweites Netzwerk von Aktivisten, welche die letzten Minuten von Kühen, Schweinen, Hühnern und anderen sogenannten Nutztieren auf ihrem Weg ins Schlachthaus bezeugen. Das erklärte Ziel ist es, für dieses tägliche Unrecht ein Bewusstsein zu schaffen, das gestörte Verhältnis zwischen Menschen und nicht-menschlichen Tieren moralisch zu hinterfragen und eine nachhaltige Tierrechtsbewegung aufzubauen. 

The Save Movement startete im Dezember 2010 mit der Gründung von Toronto Pig Save. Heute sind weltweit über 600 Ortsgruppen in Europa, Kanada, den USA, Australien und anderen Ländern aktiv. Wir ermutigen auch dich Zeuge bei der Ankunft der Tiere im Schlachthaus zu sein und hierzu – falls es in der Region noch keine solche Gruppe gibt – dein eigenes Save Chapter zu gründen.

Seit der Gründung von Zurich Animal Save im August 2018 gibt es The Save Movement auch in der Schweiz. Es gibt momentan aktive Ortsgruppen in Basel, Luzern, Oensingen, St. Gallen, Schwyz, Thun, Wohlen und Zürich.

Seit Januar 2019 ist zudem die neu ins Leben gerufene Teil-Gruppierung Climate Save Movement unter dem Namen Climate Save Switzerland in der Schweiz aktiv.

CONTACT

  • The Save Movement Switzerland